MOLOCH / YOSHIWARA

Darkwell


Zwei Musikvideos für Band Darkwell. Wir drehten bei Alexander Horvath in der Medienhalle in Hall, beim Landeskonservatorium in Innsbruck und in der PMK. Aufwändige CG Arbeiten zeichnen die beiden Videos, neben der Musik, aus.

Konzeption

Teile von Fritz Langs Metropolis, das durch seine Aktualität besticht, wurde von der Band Darkwell als Welt für die beiden Videos Moloch und Yoshiwara verwendet. Regie und Kamera: Felix Gorbach

3D Content

Viele Elemente aus Metropolis wurden von Hanno Mayer neu interpretiert und für den Film mit bandbezogenen Inhalten in die 3D Szene gesetzt. Neben dem aufwändigen Keying und dem Compositing machte vor allem der Dreh in der PMK der Gaffer Szene in Yoshiwara viel Spaß.

Colorgrading

Das farbig aufgenommene Material wurde durch das Colorgrading von Felix Gorbach zum alten Filmfootage verwandelt. Zahlreiches ReLightning der Szenen und nachträgliches Hinzufügen von Tiefenunschärfe erzeugen den gewünschten Look.

Client: Darkwell

Date: 2016

Type: Film, 3D Work

die alten jungen
wollen sich bei der Crew, den Statisten und den vielen Menschen bedanken, die dieses Projekt unterstützt haben. Das Livevideo ist in finaler Produktion und wird auch bald den Metalhimmel erblicken. Eine Fortsetzung geplant, die nach Yoshiwara und Moloch die Trilogie abschließt.