Sculpture Design and Projection

Prinoth


Unsere bisher größte Projektionsfläche bespielten wir mit unserem Mapping Projekt, das wir für Prinoth in der Lenzerheide zur Einführung der neuen Motorengeneration der Pistenraupen erstellten.

Konzeption

Drei Pistenraupen mit neuen Motoren wurden präsentiert. Aus diesem Dreigespann wurde die alles bestimmende Dreiecksform abgeleitet, die sich im Skulpturdesign wiederfindet und auch die Choreographie der Pistenraupen auf der großen Projektionsfläche bestimmt.

3D Content, Film, Sound Design

Zusammen mit den Kollegen von FormAxiom aus Bozen erstellten wir die 3D Animation und Filmaufnahmen. Roman Schönbichler aus Berlin sorgte für die Musik und das Sound-Design.

Projektion

Die gut 20-minütige Show wurde unter der Live Regie von Felix Gorbach auf 2.300 Meter in der Lenzerheide in der Schweiz bei -12° gespielt. Um ca. 03:30 Uhr waren die Aufbauten wieder verstaut und die alten jungen fielen glücklich, aber auch ein wenig erschöpft ins Bett.

Client: Prinoth AG

Date: 2015

Type: Projection

Mit einem 6 Meter hohen Gerüstturm, der von B&G Promotion aufgebaut und mit einem 20.000 Ansilumenbeamer bestückt wurde, konnten wir auf die Skipiste projizieren. Das Wetter spielte uns, typisch für die Alpen, einen Streich und reicherte die Projektion durch ein wenig Schneefall an.
Beeindruckt von der Leistung der Schneeraupen von Prinoth, die auch den Transport der Skulptur auf den Berg übernahmen, verließen die alten jungen die Schweiz in Richtung Heimat.